Content

Thema: Möbel & Objekte

  • LAURAMERONI

    Perfektion in Hülle und Fülle – die chic erweiterte Kollektion ›Drapé‹ der lombardischen Edelschmiede.

  • ECART PARIS

    Was wäre, wenn Andrée Putman für Sie die Möbel auswählt? Et voilà – Ecart Reeditions.

  • Hervé Langlais

    So genial, das es fast schon vor Augen flimmert – die Serie ›Shifting Reflections‹ des französischen Designers.

  • Knoll Studio

    Was haben Mode und Architektur mit bequemen Sitzmöbeln zu tun? Hier sieben Beispiele.

  • Muller van Severen

    Zwei verschiedene Talente – verschmolzen zu einem international gefeierten Möbelprojekt.

  • Piero Fornasetti

    Der Erfinden des ganz normalen Wahnsinns – neue Kreationen aus der Vergangenheit.

  • New Modern

    Spitzel der Moderne – das amerikanische Label KGB Limited. Frech, radikal und selten luxuriös.

  • Henge, Italien

    Die Verfeinerung der Gegenwart – am Beispiel von Bücherregalen. Design: Massimo Castagna.

Mehr laden